Cultural Anthropology meets Architecture

Die Reihe „Cultural Anthropology meets Architecture“ diskutiert das Naheverhältnis der Fächer Kulturanthropologie und Architektur. Ausgangspunkt bildet die Debatte, dass die Wirklichkeit komplexer ist als die Sichtweisen der jeweiligen SpezialistInnen. Das Begriffspaar „Kulturanthropologie und Architektur“ wird als Phänomen vorgestellt, das einen Blick über die disziplinären Grenzen hinweg bietet und fruchtbare Ansätze zu einer Schärfung des interpretativen Paradigmas eröffnet. Mit dieser interdisziplinär angelegten Reihe wird angestrebt, den Diskurs zwischen Technik- und Kulturwissenschaft zu vertiefen.

Titel

Noch kein Bild vorhanden

Jonas Verlag

›Gehen in der Stadt‹

Ein Lesebuch zur Poetik und Rhetorik des städtischen Gehens

Johanna Rolshoven, Manfred Omahna, Justin Winkler (Hg.)

Reziproke Räume

Jonas Verlag

Reziproke Räume

Texte zur Kulturanthropologie und Architektur

Johanna Rolshoven, Manfred Omahna (Hg.)